anzeigen verstecken

Meran weiß, wie man für die reiche Ernte des Jahres danken muss und zum traditionsreichen Meraner Traubenfest im Herbst zeigt sich die Kurstadt in bunten Kleidern.

Das Traubenfest in Meran, das jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober stattfindet, gibt es bereits seit 1886. Der Meraner Schriftsteller Karl Wolf und der damalige Kurvorsteher Friedrich Lentner hatten die Idee zu dieser Feierlichkeit.

Traditioneller Höhepunkt des Festes ist der sonntägliche Umzug durch die Gassen der Stadt. Der farbenprächtige Festumzug mit seinen aufwendig geschmückten Festwagen bewegt sich vom Vinschger Tor ausgehend durch die Altstadt und die Kurpromenade, begleitet von Musikkapellen und -vereinen, Volkstanzgruppen, Fanfaren- und Spielmannszügen sowie Trachtengilden aus ganz Südtirol, aber auch Deutschland, der Schweiz und dem Trentino. Drei Tage lang steht Meran im Zeichen von Brauchtum, Musik und traditionellen Gerichten vor der Kulisse des Meraner Herbstes. Am Traubenfest-Marktl auf der Kurpromenade finden sich Gastronomiestände und regionale Erzeugnisse.

Kontakt Info

St. Agathaweg 12

39011 Lana

Südtirol - Italien

T: +39 0473 56 28 94

E: info@kreuzwegerhof.com